Safari Afrika - Afrikanische Tierwelt > Vögel > Sperberbussard

Sperberbussard - Kaupifalco monogrammicus

 Systematik

Kaupifalco monogrammicus

Ordnung :

Falconiformes - Greifvögel

Familie :

Accipitridae - Habichtsartige

Gattung :

Kaupifalco

Art :

Kaupifalco monogrammicus

 

 

Trivialname

 

deutsch :

Sperberbussard

 

Eidechsenbussard

 

Kehlstreifenbussard

englisch :

Lizard Buzzard

französisch:

Autour unibande, Buse unibande

swahili :

Shakivale Mlaamjusi

 

 

 Vorkommen

Südlich der Sahara im tropischen und subtropischen Afrika. In Ostafrika nicht selten. Bevozugt lichte Wälder und Waldränder im Übergang zu Baum- und Buschsavannen.

 

Sperberbussard auf afrikanischen Briefmarken

Sperberbussard
Sperberbussard

Die westafrikanischen Länder Gambia und Guinea Bissau verewigten den Sperberbussard Kaupifalco monogrammicus auf ihren Briefmarken. Aber auch in anderen Staaten Afrikas findet man diesen Greifvogel auf gültigen Postwertzeichen.

 Beschreibung

Kleiner gedrungener Greifvogel, der eine maximale Körperlänge von 35-37 cm erreichen kann. Beide Geschlechter ähneln sich in der Gefiiederfärbung sehr stark und sind nur sehr schwer zu unterscheiden.

Ein unverwechselbares Merkmal ist der schwarze vertikale Strich am weißen  Hals.

Sperberbussard

Kopfstudie von einem Sperberbussard

 

Fortpflanzung

Wahrscheinlich hat auch der Sperbussard eine monogame Lebensweise. Beide Geschlechter beteiligen sich am Bau des Horstes, während nur das Weibchen das Gelege von 1-3 Eiern ausbrütet. Der männliche Sperberbussard ist derweil unermütlich damit beschäftigt, seine Partnerin mit Nahrung zu versorgen. Die Brutzeit dauert etwa 5 Wochen an.

 

Nahrung

Der Sperberbussard ist auf Reptilien und besonders auf Eidechsen spezialisiert, er erbeutet aber auch große Insekten, kleine Vögel und vereinzelt auch kleine Nagetiere.

 

Artenschutz

Noch gilt der Sperbussard in allen afrikanischen Verbreitungsgebieten nicht als gefährdet, obwohl seine Populationen in der Tendenz rückläufig sind.

Sperberbussard01

Sperbussard - Kaupifalco monogrammicus

Sperberbussard

Foto : (c) Michael Kürschner, safari-afrika.de

zurück